Happy student woman using phone instead of learning in library

Was Sie über mLearning wissen müssen

Was Sie über mLearning wissen müssen

Haben Sie während Ihres Morgenspaziergangs schon eine Kurssitzung abgeschlossen? Schließen Sie einfach die Kopfhörer an und passen Sie Ihr Tempo an das der Lektion an. Lassen Sie uns Ihnen sagen, warum dies so eine großartige Idee ist.

Bewegung setzt Endorphine frei, die “Wohlfühl” -Emotionen stimulieren und die Kreativität im Gehirn auslösen. Was haben Spitzenwerte in der Kreativität während (und nach) der Übung mit effektiven mobilen Lernen zu tun? Nur eines: konstruktiven Austausch fördern.

Sie haben diesen ordentlichen Stapel an Wissen in den tieferen Schichten Ihres Geistes. Textzeilen oder Audio-Notizen verlocken diese ordentlichen Stapel dazu, sich neu zu ordnen und Platz für mehr zu schaffen. Und wie? Sie fragen sich vielleicht. Ganz einfach.

Der Konstruktivismus ist am besten während Ihrer Übung. Aber wie würden Sie das gelernte beim Walken/Laufen/Joggen, mit ihrem Smartphone oder dem Handheld weitergeben? Ist das wirklich möglich? Haben Sie einen Teil Ihrer Zeit für die tägliche Plackerei am Laufband gespart, die Sie mit Ihrer täglichen Denksportaufgabe verbinden?

mLearning und mobiles Lernmanagement dreht sich alles um das Lernen auf der Flucht (das Laufen auf der Lernkurve?) in dieser und vielen anderen alltäglichen Situationen, die das Leben so schön machen. Was haben also mobile Lernlösungen für den digital fortgeschrittenen Verbraucher tatsächlich erreicht? Das Zeitfenster für Lernaktivitäten wurde von der üblichen Zeit nach dem Abendessen auf die Zeit während meiner Aktivität zu Beginn des Tages ausgedehnt.

Diese bevorzugte Aktivität könnte darin bestehen, den Zug zur Arbeit(oder zurück) zu nehmen, in der Mittagspause am Telefon im Internet zu surfen, nach der Arbeit auf den Zahnarzt zu warten oder an einer langen Schlange vor der Kasse zu stehen. Nun, dass ist eine Errungenschaft.

Dieser Artikel befasst sich mit den siegreichen Funktionen einer mLearning-Plattform, die es dem Bildungsanbieter ermöglicht, dass Engagement der Lernenden zu erreichen, wenn diese unterwegs sind.

Was ist der neueste Buzz beim mLearning? Forschungsergebnisse zeigen, dass schätzungsweise 35% der weltweiten Belegschaft oder 1,2 Milliarden Arbeitnehmer mobil sind. Der Bedarf an einem robusteren und mobileren Lernmanagementsystem ist heute ein Wunschtraum. Mehrere Elemente zur Erleichterung des mobilen Lernens wurden erforscht. mLearning ist für begeisterte Lernende, die alle an autonomes und lebenslanges Lernen glauben, bedeutungsvoller geworden.

mLearning geht über die technischen Aspekte hinaus, die hinter der Bereitstellung von eLearning auf Ihrem Smartphone stehen. Es sind tatsächlich Schichten von beherbergenden Funktion, die eine ansprechende Lernerfahrung zusammenstellen. Da die Motivation, sich über Ihr Lieblingsgerät in den Kurs einzuloggen, bereits vorhanden ist, machen die zahlreichen Vorteile des mobilen Lernens dem mLearner einfach zu einem Gewinner.

mLearning beinhaltet eine Reihe von Schlüsselfaktoren:

Image of cheerful young woman working with laptop and mobile phone

– Tragbarkeit/Mobilität

Das wichtigste und grundlegendste Merkmal einer m-Learning-Plattform. Aber ich habe keine mobile Daten (Roaming Internet) Einrichtung in meinem Telefon. Sie fragen sich. Wir denken immer noch, dass dies das grundlegende Zubehör des m-Learning-Ensembles ist.

Alles, was Sie brauchen, ist ein tragbares m-Learning-Verwaltungssystem auf einem USB-Stick, dass Sie anschließen und spielen können. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihr mobiles LMS auf Ihr bevorzugtes mobiles Gerät herunterzuladen, während Sie online sind, und Ihren Kurs abspielen zu können – unterwegs! (Haben wir das nicht gesagt?)

Young man sitting with laptop and mobile phone

– Personalisierter Zugang

Sie können die Zugänglichkeit als inhärentes Merkmal jedes mobilen Lernmanagementsystems betrachten. Zu diesen Merkmalen gehören (aber nicht ausschließlich) Ihre Präferenzen hinsichtlich Schriftgröße, Farbe, Lautstärke, elektronischer Assistent, Ihr Lernavatar und sogar das Geschlecht Ihres Mentors.

Alles Präferenzen werden durch Ihren Assistenten für die erstmalige Anmeldung bestimmt und für jede weiter Nutzung gespeichert.

Businessman In Presentation At Conference Checking Mobile Phone

– Kontext- und ortsbezogene Inhalte

Basteln Sie an der Ortungsfunktion Ihres mobile Geräts herum? Jetzt haben Sie einen Grund mehr, dies zu tun. Das erweiterte Lernen in vielen Kursen wie Geschichte oder Arbeitsplatzdynamik ist in mobilen Lernplattformen programmiert, um Realismus beim Lernen zu ermöglichen.

Student using smart phone at college library

– Nähe zum Leistungspunkt

Einige personalisierte Fragen, die zu Beginn einer Lernsitzung gestellt werden, können zu adaptiven Lernmaterial führen, dass sich auf den Lernstil des Lernenden ausrichtet. Sehen Sie sich an, wie PREGA Design adaptives Lernen für alle Lernplattformen erstellt.

Asian female student wearing glasses is researching with a laptop and taking notes.

– Sowohl formelle als auch informelle Modelle

Mobiles Lernen ist eine geeignete Plattform sowohl für formelles als auch informelles Lernen. “Viele Forscher haben diskutiert, wie Lernaktivitäten außerhalb des Klassenzimmers wie Experimente, unbeabsichtigte Entdeckungen, Ereignisse und verschiedene Erfahrungen als informelles Lernen eingestuft werden können (Falk & Dierking, 1998, Hull & Schultz, 2001; Khaddage & Knezek, 2013)”.

Side view. Young business woman sitting at table and taking notes in notebook. On table is laptop

– Kommunikation und Zusammenarbeit

Soziale Medien haben den Weg zu Kommunikations- und Kollaborationsstandards mit mobilen Geräten geebnet. Mobile Lernmanagementsysteme sind diesem Beispiel gefolgt. Haben Sie jemals eine Benachrichtigung erhalten, dass Ihr Mentor Ihre Aufgabe gerade benotet hat, direkt von Ihrem mobilen Lernmanagementsystem? Denken Sie an weitere Möglichkeiten.

Top view of man sitting on the floor and working with a laptop a

– Synchronisiertes Online- und mobiles Lernen

Haben Sie nach Ihrer Snackpause jemals einen Film von Anfang an begonnen? In mobilen Lernsystemen können Sie einen Kurs starten und stoppen und jedes Mal von Ihrer letzten Pause abholen!

Women is using phone.

– Mobiles virtuelles Klassenzimmer

Unterschätzen Sie niemals die Kraft eines kleinen Bildschirms. Mit dem reaktionsschnellen Design der Benutzeroberfläche sind virtuelle Klassenzimmer eine erstaunliche Möglichkeit in der mobilen Lernplattformen. Klicken Sie auf diese niedlichen kleinen Symbole und machen Sie mit Ihrem Lernprogramm weiter!

Female student with mobile phone lying on grass

– Zugang zum sozialen Lernen

Unterkünfte für Forschungsbibliotheken und wissenschaftliche Zeitschriften sind jetzt in mLearning sinnvoll. Beschleunigen Sie Ihre Lernreise mit einer zusätzlichen Ebene der Produktivität und des Recherchekomforts.

Asian student in eyeglasses with coffee to go thoughtfully using cellphone near university

Schlussfolgerung

mLearning hat wirklich einen weiten Weg zurückgelegt, um das Lernen auf die Fingerspitzen zu bringen. Mit dem Aufkommen von Kommunikations- und Bildungstechnologien, die durch reaktionsfähige Website-Designs verstärkt wurden, hat mLearning mehrere von den Lernenden bevorzugte Funktion erreicht. Wir hoffen, dass Sie nur in der Lage sind, diese Reise von einem technozentrierten mobilen Dienst zu einer lernzentrierten mobilen Lernplattform zu würdigen.

Was ist also Ihre Ausrede, um Ihren Auffrischungskurs oder Ihr obligatorisches Schulungsprogramm zu verzögern? Treten Sie dem m-Learning-Buzz bei und lassen Sie sich aufladen!

Finden Sie die Quelle der E-Learning Inspiration

Wir zeigen Ihnen den Prozess zum richtigen Aufbau Ihrer Online Kurse und
E-Learning Plattform

PREGA Design setzt die führende LMS Technologie von LearnDash ein, die Nummer 1 weltweit unter den

  • Fortune-500-Unternehmen
  • großen Universitäten
  • Schulungsorganisationen
  • Unternehmen weltweit
  • Für die Erstellung (und den Verkauf) ihrer Online-Kurse

Die LMS Technologie die Ihr Unternehmen, Ihre Organisation, für den Betrieb einer unternehmenseigenen Lernplattform optimal befähigt.

LEITFADEN: EINFÜHRUNG LMS IN IHREM UNTERNEHMEN

Was Sie über mLearning wissen müssen 2

Ein Lern Management System (LMS) ist eine Softwareanwendung für die Verwaltung, Bereitstellung, Verfolgung und Berichterstattung von Online-eLearning-Programmen.

Unternehmen und Organisationen verwenden LMS, um ihren internen Mitarbeitern und Mitarbeitern Onboarding-Schulungen, Compliance-Schulungen und berufliche Weiterbildung anzubieten.

Unser Leitfaden bietet Ihnen eine wertvolle Unterstützung bei der Planung einer LMS Einführung im Unternehmen.



Unser Team an E-Learning Experten bietet Ihnen zuerst eine umfassende Beratung und konzeptionelle Schritte für Ihre E-Learning-Plattform.

Unser Ziel: Ihnen das beste Resultat zu liefern, von Anfang an.
Ihre Lernenden zu begeistern und zu engagieren. Lösungen zu entwickeln die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen.

Wir sind Experten für E-Learning Technologie. Wählen Sie uns, um Ihre kundenspezifische LMS Lösungen anzubieten.

Ähnliche Beiträge

Business people having a meeting in office

09

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Ein Wertesystem am Arbeitsplatz ist nicht auf eLearning beschränkt

Ein Wertesystem am Arbeitsplatz ist nicht auf eLearning beschränkt In jedem Unternehmen ist es von entscheidender Bedeutung, ein solches Wertesystem zu entwickeln und jedem Mitarbeiter zu vermitteln. Es hilft einem dabei, schwierige Entscheidungen leicht zu treffen, ohne dass das Schwert des “Big Brother” zuschaut, mit vollem Vertrauen in die Entscheidung. […]

Business people working on computers in office

08

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Wie ein Compliance-Training LMS die Bedeutung der Sicherheit am Arbeitsplatz unterstreicht.

Wie ein Compliance-Training LMS die Bedeutung der Sicherheit am Arbeitsplatz unterstreicht. Die korporative Version eines Klapses auf die Hand sind Geldstrafen. Es könnte aber auch mehr auf dem Spiel stehen. In diesem Artikel untersuche ich, wie ein Compliance-Training LMS die Bedeutung der Sicherheit am Arbeitsplatz unterstreicht. Jenseits von Strafen und[…]

Health Care Workers In Hospital With Computer And Equipment

08

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Wie eLearning die Zukunft der Gesundheitsversorgung ist

Wie eLearning die Zukunft der Gesundheitsversorgung ist Wo Patienten oft Qualitätseinbußen hinnehmen müssen, ist der Geldbeutel gefragt, aber die Telemedizin macht es nicht nur billiger für Fachkräfte, sich weiterzubilden, sondern, was noch wichtiger ist, sie ermöglicht es den Patienten, ihre Behandlungskosten zu senken und letztlich ihre Optionen zu verbessern. Erfahren[…]

Select language. Learning, translate languages or audio guide co

07

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Top 10 eLearning-Trends für die Sprachschulung im Jahr 2020

Top 10 eLearning-Trends für die Sprachschulung im Jahr 2020 Heutzutage ist die Online-Bildung so beliebt wie nie zuvor. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt erhalten auf diese Weise ihre Abschlüsse, tauchen in eine neue Umgebung ein und lernen einzigartige Trends des Wissenserwerbs kennen. 10 Sprachtrends beim eLearning, die an[…]