Boy Studying at Home via E-Learning Website

Learning Management System für Schulen

Learning Management System für Schulen

Was ist ein Learning Management System und warum braucht meine Schule ein solches?

Kein Unternehmen, auch nicht die Industrie, hat sich jemals darüber beklagt, zu viel Zeit und zu viel Geld zu haben. Bildung und Bildungstechnologie sind nicht anders. Ressourcen sind immer knapp. Die Budgets sind knapp, die Anforderungen sind enorm.

Produktivität und kalte Daten treiben die Entscheidungsfindung voran und verdunkeln manchmal die Kinder im Zentrum der lernenden Organisation. Lernmanagementsysteme (LMS) sind kein Allheilmittel für unterfinanzierte, überlastete Schulen, aber sie können den Städte- und Gemeindeverwaltung viele Kopfschmerzen ersparen und gleichzeitig die Effizienz und Pädagogik steigern. Sie sprechen Pädagogen, Eltern, Schüler und Steuerzahler an.

Learning Management System für Schulen 1

Was ist ein Learning Management System (LMS)?

Vielleicht haben Sie die Frage “Was ist ein Learning Management System”? schon einige Male gehört. Nun, wir sind hier, um Ihnen zu helfen, damit Sie bei nächsten Mal, wenn Sie diese Frage hören, derjenige sind, der sie beantworten kann!

Ein Elefant ist ein Rüssel. Ein Elefant ist eine hohe Wand. Ein Elefant ist ein Paar Elfenbeinstoßzähne. Die alte indische philosophische Fabel erinnert uns daran, dass Standpunkte unser Verständnis beeinflussen.

Dasselbe gilt für Ihre LMS. In gewisser Weise ist ein LMS das, was sich jeder Verwalter wünscht. In seinem technologischen Zentrum speichert und organisiert es Daten mit Hilfe von Servern und Netzwerken.

Es schafft eine digitale Lernerfahrung, die den Lehrern beim Lehren und den Studenten beim Lernen hilft.

Je nach Ihren Bedürfnissen können diese Daten gespeichert werden:

  • Anwesenheitsaufzeichnungen.
  • Noten.
  • Lehrpläne.
  • Durchschnittswerte der Notenpunkte.
  • Gesundheit und Krankenblätter.
  • Module zur beruflichen Entwicklung.
  • Geschichte der beruflichen Entwicklung.
  • eLearning-Kursarbeit.
  • Professionelle Bewertungen von Ausbildern.

Eine häufige Verwendung für LMS-Software ist die Bereitstellung und Verfolgung von Online-Lerninitiativen. Computergestütztes E-Learning (Computer Aided E-Learning. CAE) beschreibt sie als “Software, die Benutzer beim Erstellen, Verwalten, Managern und Analysieren von E-Learning-Kursen und -Schulungen unterstützt”.

Learning Management System für Schulen

Führende Institutionen bezeichnen ein LMS als “den ‘Motor’, der das eLearning antreibt”, mit zwei getrennten Teilen:

  1. Ein Server, der Kernfunktionen ausführt (Erstellen, Verwalten und Bereitstellen von Kursen, Authentifizierung der Benutzer, Bereitstellung von Daten und Benachrichtigungen).
  2. Eine Benutzeroberfläche, die im Browser einer Organisation als Web (wie Google Mail oder Facebook) läuft und von Administratoren, Dozenten und Studenten verwendet wird.

Ein LMS muss alle interessierten Nutzer um einen zentralen Informationsspeicher herum verbinden und die Informationen hierarchisch verfügbar machen. Die Lehrer möchten nicht, dass die Schüler auf die Informationen zugreifen und Noten ändern.

Administratoren wollen nicht, dass Lehrer Beobachtungen ändern. Sicherer Zugang ist ein Muss. Ein LMS enthält archivierte und Live-Aufzeichnungen. Es bietet asynchrone, entfernte Lernmöglichkeiten, und es speichert alle Ergebnisse dieser Lernerfahrungen zum organisierten Abruf.

Learning Management System für Schulen

Warum braucht meine Schule ein LMS?

Kein zusätzliches Geld, keine zusätzliche Zeit, keine zusätzlichen Ressourcen: Warum braucht dann eine Schule oder ein Schulbezirk ein LMS, wenn es bereits bis zum Äußersten ausgereizt ist?

Ein LMS ist keine weitere Ebene der Komplexität; es ist eine Lösung für enorme logistische Belastungen:

  • Aufrechterhaltung der akademischen Daten der Schüler.
  • Curriculum-Repository.
  • Speicherung und Abruf von Dokumenten.
  • Interne und öffentliche Kommunikation.
  • Assessment Center.
  • Personalakten.

CAE in zwei getrennten Blogs liefert 17 solide Gründe, in ein LMS zu investieren, aber wir werden nur einen für jeden Interessenvertreter herausfinden:

  • Für Pädagogen ist ein LMS unendlich personalisiert, so dass die vom Pädagogen generierte Arbeit auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Schülers zugeschnitten werden kann.
  • Für Studierende ist die Lernerfahrung vollständiger, intimer und aussagekräftiger als massenproduzierten Lernwege.
  • Für Administratoren spart ein LMS Zeit und Geld; es ist einfach zu implementieren mit einer geringen Lernkurve für die Benutzer.
  • Für Eltern liefert ein LMS unmittelbare, zeitnahe Ergebnisse und verbesserte Kommunikation.
  • Für Steuerzahler kann ein LMS genutzt werden, um Einnahmen durch abrechenbare Online-Kurse für erwachsene Lernende und Schüler außerhalb eines Schulbezirks zu erzielen; es ist auch eine äußerst kosteneffiziente Möglichkeit, enorme Mengen an Live-Daten zu verarbeiten.
  • Auch andere spezielle Bevölkerungsgruppen können davon profitieren, wie z.B. Studenten mit einem Arbeits-, Sport- oder Berufsplan, der das traditionelle Lernen im Klassenzimmer verhindert. Die Möglichkeit, rund um die Uhr in eine LMS einzusteigen, gibt motivierten Studenten die Möglichkeit, jederzeit und überall zu lernen.
Learning Management System für Schulen

Wie werden unsere Lehrer von einer LMS profitieren?

Lehrer möchten nicht in Daten verloren gehen. Klassenbücher und Online-Datensätze sind für das Kind vor ihnen zweitrangig, die tragbaren Köpfe, die in kleinen Lerngefäßen mitgeführt werden. Ein LMS befreit die Lehrerinnen und Lehrer von einem Großteil des Papierkrams. Es macht die Lehrer nicht nur effizienter, sondern erweitert auch die Möglichkeiten der Lehrer.

Mit einem LMS kann ein Lehrer auch mit Schülern sprechen, die sich die gleichen Daten (z.B. Aufgaben und Beherrschung) ansehen, was zu besseren Gesprächen über den Fortschritt der Schüler führt.

Ein LMS kann den Fortschritt überwachen, die Zeit, die die Schüler für Aufgaben aufgewendet haben, verfolgen, Ausbilder auf beginnende Probleme aufmerksam machen und Echtzeit-Einblicke in die Leistungen der Schüler geben, so die eLearning-Branche.

PREGA Design LMS hebt die lehrerfreundliche Personalisierung des Lernens für die Studenten hervor. Während differenzierteres Lernen ein großartiges Konzept ist, sind Pädagogen in einem traditionellen Klassenzimmer schnell erschöpft, wenn sie für jedes Kind individuelle, nuancierte Lektionen für jedes Unterrichtsfach vorbereiten. Ein LMS erleichtert das personalisierte Lernen.

Learning Management System für Schulen

Wir werden unsere Schüler und Studenten von einer LMS profitieren?

Wie wir bereits erwähnt haben, wie auch andere Behörden, den 24/7-Zugang. Die Bildungsmöglichkeit muss den reisenden Kinderdarsteller, die Sonderschüler, den Kindersportler und den Immungeschwächten Schüler erreichen.

Ob es von einer Hollywood-Tonbühne oder aus dem Umkleideraum eines Sportwettkampfes, eine LMS ermöglicht diesem Schüler sofortigen Zugang zu echtem Lernen, dass von seinem Lehrer überwacht wird.

Die Schüler haben die Möglichkeit, auch außerhalb der Backsteinschule zusammenzuarbeiten. Schüchterne Schüler oder Schüler mit geringem Selbstwertgefühl können sich gleichberechtigter in einer virtuellen Lernumgebung engagieren.

Zurückgebliebene Schüler profitieren von einem effektiven LMS, da ein Pädagoge einen individuellen Lernweg für sie maßschneidern kann. Dadurch haben die Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit, die für sie richtigen Inhalte und Aktivitäten auszuwählen.

Ein sorgfältig geplanter LMS-Kauf kann die Leistung der Schüler steigern, die berufliche Entwicklung der Pädagogen fördern, die Effektivität der Lehrer erhöhen, die Anforderungen an die Aufbewahrung von Aufzeichnungen für die Zentralstellen erfüllen und den Eindruck der Eltern von einer Schule oder einem Schulbezirk verbessern.

Jetzt, da Sie die Antwort auf die Frage “Was ist ein Learning Management System?” kennen und wissen, warum Ihre Schulen ein solches System benötigt, was ist Ihrer Meinung nach, der größte Vorteil einer LMS?



Unser Team an E-Learning Experten bietet Ihnen zuerst eine umfassende Beratung und konzeptionelle Schritte für Ihre E-Learning-Plattform.

Unser Ziel: Ihnen das beste Resultat zu liefern, von Anfang an.
Ihre Lernenden zu begeistern und zu engagieren. Lösungen zu entwickeln die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen.

Wir sind Experten für E-Learning Technologie. Wählen Sie uns, um Ihre kundenspezifische LMS Lösungen anzubieten.

PREGA Design setzt die führende LMS Technologie von LearnDash ein, die Nummer 1 weltweit unter den

  • Fortune-500-Unternehmen
  • großen Universitäten
  • Schulungsorganisationen
  • Unternehmen weltweit
  • Für die Erstellung (und den Verkauf) ihrer Online-Kurse

Die LMS Technologie die Ihr Unternehmen, Ihre Organisation, für den Betrieb einer unternehmenseigenen Lernplattform optimal befähigt.

LEITFADEN: EINFÜHRUNG LMS IN IHREM UNTERNEHMEN

Learning Management System für Schulen 3

Ein Lern Management System (LMS) ist eine Softwareanwendung für die Verwaltung, Bereitstellung, Verfolgung und Berichterstattung von Online-eLearning-Programmen.

Unternehmen und Organisationen verwenden LMS, um ihren internen Mitarbeitern und Mitarbeitern Onboarding-Schulungen, Compliance-Schulungen und berufliche Weiterbildung anzubieten.

Unser Leitfaden bietet Ihnen eine wertvolle Unterstützung bei der Planung einer LMS Einführung im Unternehmen.

Ähnliche Beiträge

Business people having a meeting in office

09

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Ein Wertesystem am Arbeitsplatz ist nicht auf eLearning beschränkt

Ein Wertesystem am Arbeitsplatz ist nicht auf eLearning beschränkt In jedem Unternehmen ist es von entscheidender Bedeutung, ein solches Wertesystem zu entwickeln und jedem Mitarbeiter zu vermitteln. Es hilft einem dabei, schwierige Entscheidungen leicht zu treffen, ohne dass das Schwert des “Big Brother” zuschaut, mit vollem Vertrauen in die Entscheidung. […]

Business people working on computers in office

08

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Wie ein Compliance-Training LMS die Bedeutung der Sicherheit am Arbeitsplatz unterstreicht.

Wie ein Compliance-Training LMS die Bedeutung der Sicherheit am Arbeitsplatz unterstreicht. Die korporative Version eines Klapses auf die Hand sind Geldstrafen. Es könnte aber auch mehr auf dem Spiel stehen. In diesem Artikel untersuche ich, wie ein Compliance-Training LMS die Bedeutung der Sicherheit am Arbeitsplatz unterstreicht. Jenseits von Strafen und[…]

Health Care Workers In Hospital With Computer And Equipment

08

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Wie eLearning die Zukunft der Gesundheitsversorgung ist

Wie eLearning die Zukunft der Gesundheitsversorgung ist Wo Patienten oft Qualitätseinbußen hinnehmen müssen, ist der Geldbeutel gefragt, aber die Telemedizin macht es nicht nur billiger für Fachkräfte, sich weiterzubilden, sondern, was noch wichtiger ist, sie ermöglicht es den Patienten, ihre Behandlungskosten zu senken und letztlich ihre Optionen zu verbessern. Erfahren[…]

Select language. Learning, translate languages or audio guide co

07

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Top 10 eLearning-Trends für die Sprachschulung im Jahr 2020

Top 10 eLearning-Trends für die Sprachschulung im Jahr 2020 Heutzutage ist die Online-Bildung so beliebt wie nie zuvor. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt erhalten auf diese Weise ihre Abschlüsse, tauchen in eine neue Umgebung ein und lernen einzigartige Trends des Wissenserwerbs kennen. 10 Sprachtrends beim eLearning, die an[…]