businessman using laptop

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden

Verursacht Ihr gegenwärtiges LMS Verwirrung in Ihrem L&D-Team? Können die Lernenden Ihres Unternehmens problemlos auf Online-Schulungsressourcen zugreifen, oder lässt die LMSPlattform sie technische Hürden überwinden?

In diesem Beitrag werde ich 8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme hervorzuheben, die Sie mit einem neuen LMS von PREGA Design überwinden können.

LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme Eine neue Plattform kann Ihnen bei der Lösung folgender Probleme helfen.

Learning Management Systeme sollten intuitiv und einfach zu bedienen sein. Es gibt bereits genug Rätsel um diese technischen Hilfsmittel. Besonders bei unerfahrenen Zuhörern, die nicht wissen, was hinter den Kulissen vor sich geht.

Sie müssen nicht noch mehr Unklarheiten in die Gleichung einbringen, indem Sie ein LMS implementieren, dass übermäßig komplex ist und umfangreiches IT-Wissen erfordert. Ein technologieorientiertes LMS behindert auch Ihr eLearning-Team, indem es sein Berufsleben erschwert.

Im Folgenden finden Sie 8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme, die Sie mit einer neuen Plattform lösen können.

Der vollständige Leitfaden für die Auswahl eines benutzerfreundlichen LMS, dass Ihre Geschäftsanforderungen erfüllt.

Entdecken Sie die Bedeutung des Net Promoter Score, die Verwendung von LMS-Benutzerüberprüfungen und -bewertungen zur Ermittlung des idealen LMS, die Bedeutung des wahrgenommenen Nutzens des LMS und seine Auswirkungen auf die Arbeitsleistung und den L&D-ROI.

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden
Male graphic designer using computer in creative office

1. Verwirrendes Design der Benutzerschnittstelle

Wir alle hatten schon mit Software zu tun, die ihr eigener schlimmster Feind ist. Jede Funktion scheint gegen sich selbst zu arbeiten, dank des schlechten UI-Designs. Sie versuchen, auf ein Element auf dem Dashboard zuzugreifen und können das Symbol nicht finden, die Verbindung ist unterbrochen, oder Sie stellen fest, dass nichts richtig beschriftet ist. Es ist, gelinde gesagt, verwirrend.

Aber eine neue Plattform, die benutzerfreundlich ist, kann Ihnen die Möglichkeit geben, schnell LMS-Berichte zu erstellen, Online-Trainingsinhalte einfach zu verwalten oder auf den Quiz-Ersteller zuzugreifen.

Benutzerfreundliche LMSPlattform wir die von PREGA Design zeichnet sich durch ein schlankes Design aus, dass intuitiv zu bedienen ist und für dessen Beherrschung keine umfangreiche Schulung erforderlich ist.

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden

2. Pannen oder Bugs, die die Zugänglichkeit behindern

Es hat den Anschein, als ob jeder Klick Sie dazu zwingt, eine Störung zu beheben, anstatt Sie der Erreichung Ihrer Ziele einen Schritt näher zu bringen. Sie möchten Ihre Zeit damit verbringen, einprägsame Online-Schulungsinhalte zu entwickeln und nicht in die Rolle des technischen Supports schlüpfen.

Zum Beispiel Online-Lernenden beim Einloggen in das System zu helfen, wenn ihr Benutzername oder Passwort plötzlich nicht mehr funktioniert. Ein LMS, dass im Spektrum des Usability-Designs einen hohen Stellenwert einnimmt, ist frei von größeren Pannen oder Fehlern, die den Zugang behindern.

Die Anbieter verstehen, wie wichtig es ist, dass System kontinuierlich mit den Benutzern zu evaluieren, nach Problemen zu suchen und Unterstützung anzubieten, wenn Probleme auftreten.

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden

3. Unfähigkeit, die Plattform mit Tools von Drittanbietern zu integrieren

Sie verfügen über eine vollständige Toolbox, aber Ihr LMS funktioniert nur mit einer Handvoll anderer Anwendungen/Software. Es leidet unter großen Komptabilitätproblemen. Daher müssen Sie diese umgehen, Ersatz kaufen oder in ein neues System investieren, dass mit anderen gut zusammenarbeitet.

In einigen Fällen werden Sie vielleicht feststellen, dass Ihr aktuelles Tool auch die Migration von Daten erschwert, da es die gängigsten Formate nicht unterstützt.

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden

4. Mobile Lernende werden im Stich gelassen

Ihre Benutzer von unterwegs können nicht auf die Online-Schulungsmaterialien zugreifen und erhalten nicht die gleichen Vorteile wie PC/Laptop-Lernende. Nutzbare Learning-Management-Systeme sind auf jedem Gerät oder Browser zugänglich. Dazu gehören auch mobile Geräte mit langsamen Internetverbindungen oder kleineren Bildschirmen.

In jedem Fall sollte Ihr neues LMS so reaktionsschnell sein, dass es das Layout automatisch an das Gerät und den Kontext des Benutzers anpasst.

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden

5. Unflexible Merkmale und Funktionen

Das Learning Management System verfügt zwar über alle Funktionen, die Sie benötigen, aber sie haben ihre Grenzen. Beispielweise sind die Berichtsfunktionen nur in der Lage, die grundlegendsten Metriken, wie Gruppenleistung oder Abschlussraten, zu verfolgen. Verschiedene Mitglieder Ihres Teams können es jedoch nicht verwenden, um ihre jeweiligen Ziele oder Vorgaben zu verfolgen.

Ein System, dass auf der LMS-Benutzerfreundlichkeitsskala weit oben steht, kann Ihnen flexible Merkmale und Funktionen bieten, die mehrere Anwendungen haben. Ein häufiges Symptom eines unflexiblen LMS ist, dass bestimmte Gruppen oder Abteilungen von der Funktionalität schwärmen, während andere das Gefühl haben, dass sie fehlt.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass einige Ihrer Teammitglieder in der Lage sind, von den Funktionen zu profitieren, die speziell für ihre Arbeitsaufgaben oder Aufgaben entwickelt wurden, aber einfach nicht robust oder vielseitig genug sind, um anderen L&D-Aufgaben gerecht zu werden.

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden

6. Veraltete Technologie, die die LMS-Benutzererfahrung beeinträchtigt

Ihre derzeitige LMS stand einst ganz oben auf der Liste der populären Plattformen. Alle Ihre Kollegen gaben ihr leuchtende Empfehlungen und sie verfügte über die neueste Technologie. Aber jetzt, da die neueste Technologie veraltet ist, ist die LMS-Benutzererfahrung kompromittiert.

Sie brauchen ein neues LMS, dass nicht nur alle Ihre Anforderungen erfüllt, sondern auch nutzerzentriert ausgerichtet ist. Die technologische Infrastruktur sollte es Ihnen ermöglichen, die häufigsten IT-Herausforderungen zu bewältigen, mit denen Teams in der Vergangenheit zu kämpfen hatten, da der LMS-Anbieter zukunftsorientierten Technologien und Trends, die die Plattform effektiver machen, eine hohe Priorität einräumt.

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden

7. Jede Anmeldung bringt etwas Neues (nicht in einer guten Art und Weise)

Eine der häufigsten Eigenschaften eines hochgradig nutzbaren LMS ist, dass es durchgehend intuitiv ist. Jedes Mal, wenn Sie sich in das System einloggen, wissen Sie, dass Sie die gleiche Benutzererfahrung haben werden.

Dasselbe kann man von übermäßig komplizierten Systemen mit hindernisreichen Benutzeroberflächen nicht sagen. In diesem Fall wissen Sie, dass jedes Einloggen etwas Neues und Zeitaufwändiges zur Lösung bringen wird. Glücklicherweise wir ein neues nutzbares LMS immer die Erwartungen erfüllen und keine unerwünschten technischen Überraschungen bereithalten.

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden

8. Neue oder unerfahrene Benutzer haben Probleme, die Funktionen zu beherrschen

Ein brauchbares LMS zeichnet sich dadurch aus, dass praktisch jeder es vom ersten Tag an nutzen kann. Es kann einige Video-Tutorials oder Demos erfordern, um sich mit den Funktionen vertraut zu machen. Aber die Lernkurve ist immer noch niedrig.

Wenn Ihre neuen oder unerfahrenen Benutzer Schwierigkeiten haben, sich im LMS zurechtzufinden oder auf Online-Schulungsmaterialien zuzugreifen, ist dies ein deutliches Zeichen dafür, dass es Zeit für ein neues System ist. Eine intuitive Plattform erfordert keine Vorkenntnisse oder Programmierkenntnisse. Selbst diejenigen, die nicht technisch versiert sind, sind in der Lage, die Grundfunktionen mit minimalem Schulungsaufwand zu nutzen.

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden

Zusammengefasst

Diese 8 LMS-Benutzerfreundlichkeitshindernisse haben das Potenzial, den Wert Ihres Online-Schulungsprogramms zu mindern und die Mitarbeiterfluktuation zu erhöhen. Sie können diese bemerkenswerten Herausforderungen jedoch überwinden, indem Sie in ein neues, benutzerfreundlichen LMS investieren. Am besten erstellen Sie eine Liste der Nachteile, die Sie beheben möchten, damit Sie wissen, worauf Sie Ihre LMS-Forschungsbemühungen konzentrieren müssen.

Besteht Ihr aktuelles LMS den Test, oder ist es an der Zeit, nach einem neuen System zu suchen, dass eine bessere Benutzerfreundlichkeit bietet? Unser kostenloses eBook The Complete Guide For Choosing A User-Friendly LMS That Fullfilments Your Business Needs kann Ihnen helfen, dass brauchbare LMS zu finden, nach dem Sie gesucht haben. Es enthält Tipps und Tricks zur Verbesserung der Benutzererfahrung für Ihre Lernenden und zur Evaluierung der Benutzeroberfläche während Ihrer kostenlosen Testversion. Wir heben auch die wichtigsten UX-Begriffe hervor, die jeder eLearning-Profil kennen sollte.



Unser Team an E-Learning Experten bietet Ihnen zuerst eine umfassende Beratung und konzeptionelle Schritte für Ihre E-Learning-Plattform.

Unser Ziel: Ihnen das beste Resultat zu liefern, von Anfang an.
Ihre Lernenden zu begeistern und zu engagieren. Lösungen zu entwickeln die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen.

Wir sind Experten für E-Learning Technologie. Wählen Sie uns, um Ihre kundenspezifische LMS Lösungen anzubieten.

PREGA Design setzt die führende LMS Technologie von LearnDash ein, die Nummer 1 weltweit unter den

  • Fortune-500-Unternehmen
  • großen Universitäten
  • Schulungsorganisationen
  • Unternehmen weltweit
  • Für die Erstellung (und den Verkauf) ihrer Online-Kurse

Die LMS Technologie die Ihr Unternehmen, Ihre Organisation, für den Betrieb einer unternehmenseigenen Lernplattform optimal befähigt.

LEITFADEN: EINFÜHRUNG LMS IN IHREM UNTERNEHMEN

8 LMS-Benutzerfreundlichkeitsprobleme: Ein neues System kann Ihnen helfen, diese zu überwinden 2

Ein Lern Management System (LMS) ist eine Softwareanwendung für die Verwaltung, Bereitstellung, Verfolgung und Berichterstattung von Online-eLearning-Programmen.

Unternehmen und Organisationen verwenden LMS, um ihren internen Mitarbeitern und Mitarbeitern Onboarding-Schulungen, Compliance-Schulungen und berufliche Weiterbildung anzubieten.

Unser Leitfaden bietet Ihnen eine wertvolle Unterstützung bei der Planung einer LMS Einführung im Unternehmen.

Ähnliche Beiträge

Business people having a meeting in office

09

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Ein Wertesystem am Arbeitsplatz ist nicht auf eLearning beschränkt

Ein Wertesystem am Arbeitsplatz ist nicht auf eLearning beschränkt In jedem Unternehmen ist es von entscheidender Bedeutung, ein solches Wertesystem zu entwickeln und jedem Mitarbeiter zu vermitteln. Es hilft einem dabei, schwierige Entscheidungen leicht zu treffen, ohne dass das Schwert des “Big Brother” zuschaut, mit vollem Vertrauen in die Entscheidung. […]

Business people working on computers in office

08

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Wie ein Compliance-Training LMS die Bedeutung der Sicherheit am Arbeitsplatz unterstreicht.

Wie ein Compliance-Training LMS die Bedeutung der Sicherheit am Arbeitsplatz unterstreicht. Die korporative Version eines Klapses auf die Hand sind Geldstrafen. Es könnte aber auch mehr auf dem Spiel stehen. In diesem Artikel untersuche ich, wie ein Compliance-Training LMS die Bedeutung der Sicherheit am Arbeitsplatz unterstreicht. Jenseits von Strafen und[…]

Health Care Workers In Hospital With Computer And Equipment

08

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Wie eLearning die Zukunft der Gesundheitsversorgung ist

Wie eLearning die Zukunft der Gesundheitsversorgung ist Wo Patienten oft Qualitätseinbußen hinnehmen müssen, ist der Geldbeutel gefragt, aber die Telemedizin macht es nicht nur billiger für Fachkräfte, sich weiterzubilden, sondern, was noch wichtiger ist, sie ermöglicht es den Patienten, ihre Behandlungskosten zu senken und letztlich ihre Optionen zu verbessern. Erfahren[…]

Select language. Learning, translate languages or audio guide co

07

Sep
AKTUELLES ZU E-LEARNING

Top 10 eLearning-Trends für die Sprachschulung im Jahr 2020

Top 10 eLearning-Trends für die Sprachschulung im Jahr 2020 Heutzutage ist die Online-Bildung so beliebt wie nie zuvor. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt erhalten auf diese Weise ihre Abschlüsse, tauchen in eine neue Umgebung ein und lernen einzigartige Trends des Wissenserwerbs kennen. 10 Sprachtrends beim eLearning, die an[…]